StartseiteStartseite
 Neueste DokumenteNeueste Dokumente
Aktuelle Themen:
 Nacht­flug­ver­botNacht­flug­ver­bot
 FluglärmFluglärm
 Ausbau in der PolitikAusbau in der Politik
 Klagen gegen AusbauKlagen gegen Ausbau
 ProtestaktionenProtestaktionen
 PFV LandebahnPFV Landebahn
Service-Infos:
 Fluglärm-InfosFluglärm-Infos
 Schall­schutz­pro­grammSchall­schutz­pro­gramm
 FluglärmbeschwerdenFluglärmbeschwerden
 ...
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Newsletter & ExtrasNewsletter & Extras
 KontaktaufnahmeKontaktaufnahme
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
www.Flughafen.Unser-Forum.de
Informationen und Meinungen rund um die Ausbaupläne zum Frankfurter Flughafen
  
Das Eintragen eigener Beiträge oder beantworten vorhandener Beiträge ist derzeit gesperrt.
   BBI: Mon­tags­de­mon­stra­tio­nen im Flug­ha­fen­ter­mi­nal BBI: Mon­tags­de­mon­stra­tio­nen im Flug­ha­fen­ter­mi­nal   von: [Bündnis der Bürgerinitiativen]
Das Bündnis der Bürger­initiativen ruft zu regel­mäßigen Montags­demonstra­tionen im Flughafen­terminal gegen die Nordwestbahn und für ein Nacht­flug­verbot von 22 bis 6 Uhr auf. Infos hier!

Das Bündnis der Bürgerinitiativen ruft zu regelmäßigen Montagsdemonstrationen im Flughafenterminal gegen den Betrieb der Nordbahn und für ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr auf. Sie beginnen um 18 Uhr in der Abflughalle des Terminals B vor der westlichen der beiden großen Anzeigetafeln. Angemeldet waren zunächst Versammlungen vom 14.11. bis einschließlich 19.12.2011. Im Jahr 2012 wurden die Montagsdemos am 16.01.2012 wieder aufgenommen und bis zum 25.06.2012 fortgeführt. Während der Sommerferien gab es eine Serie von Mahnwachen. Am 13. August wurden die regulären Montagsdemos weitergeführt. Auch im Jahr 2014 gehen die Montagsdemos weiter. Am 19.5.2014 fand die 100. Montagsdemo statt.

Die Demonstrationen sind angemeldet und legal.

Ihr Sprecher, Berthold Fuld, verweist darauf, dass nach dem  Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 22.2.2011 Versammlungen in Flughafenterminals zulässig sind. Es sind allerdings bestimmte Sicherheitsauflagen zu erfüllen, damit die Sicherheit und Funktionsfähigkeit des Flughafenbetriebs nicht gefährdet werden.

Hinweis: Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Montagsdemo kommen, ist es empfehlenswert, sich mit anderen Teilnehmer/innen abzusprechen und Gruppentageskarten zu lösen. Mit einer Gruppentageskarte können bis zu 5 Personen einen ganzen Tag lang im gewählten Gebiet gemeinsam reisen - das ist viel günstiger als Einzelfahrkarten.


Eine Übersicht über die bisherigen Montagsdemo findet man im Blog  Protestaktionen gegen Flughafenausbau. Das Original-Material steht auf der Homepage des BBI zur Verfügung.


Aktuelle Informationen:

Mahnwachen während der Sommerferien 2016

Während der hessischen Sommerferien finden vom 18.07.2016 bis zum 22.08.2016 keine Montagsdemos, sondern Mahnwachen statt. Die regulären Montagsdemos beginnen wieder am 29.08.2016.

Mahnwachen während der Osterferien 2016

Während der Osterferien gibt es diesmal eine längere Pause für die Montagsdemo. Die 170. Montagsdemo am 14.03. war die letzte vor Ostern. Am 21.03. sind in Rheinland-Pfalz bereits Ferien, deshalb findet an diesem Tag um 18 Uhr eine Mahnwache statt. Der 28.03. ist Ostermontag, keine Aktion. Am 4. April gibt es noch einmal eine Mahnwache. Am 11. April 2016 werden die normalen Montagsdemos wieder aufgenommen.

Weihnachtspause 2015

Die Montagsdemo macht über Weihnachten und Neujahr Pause. Am 21.12.2015 ist die letzte reguläre Montagsdemo dieses Jahres. Die erste Montagsdemo des Jahres 2016 findet am 11. Januar 2016 statt.

Mahnwachen wegen der Herbstferien 2015

Wegen der hessischen Herbstferien findet am 19.10.2015 und am 26.10.2015 statt der Montagsdemo eine Mahnwache statt. Die nächste normale Montagsdemo ist am 02.11.2015.

Sommerferien 2015

Die 146. Montagsdemo am 20.07.2015 ist die letzte reguläre Montagsdemo vor der Ferien. Ab dem 27.07. bis einschließlich 31.08.2015 gibt es statt der Montagsdemos Mahnwachen zu verschiedenen Themen. Am 07.09.2015 geht es mit der 47. Montagsdemo weiter.

Mahnwache während der Osterferien 2015

Während der hessischen Osterferien findet am 30.03.2015 anstelle der normalen Montagsdemo eine Mahnwache statt (18 Uhr am gewohnten Ort). Am 06.04.2015 Ostermontag gibt es keine Aktion. Nach den Osterferien wird die reguläre Montagsdemo am 13. April wieder aufgenommen.

Weihnachtspause 2014/15

Die letzte Montagsdemo des Jahres 2014 findet am 15.12.2014 statt. Am 12. Januar 2015 geht es weiter.

Mahnwachen während der Herbstferien 2014

Während der hessischen Herbstferien finden statt der normalen Montagsdemo 2 Mahnwachen im Terminal statt (gleicher Ort und gleiche Zeit). Die nächste reguläre Montagsdemo findet am 3. November 2014 statt.

Mahnwachen während der Sommerferien 2014

Während der hessischen Sommerferien finden statt der normalen Montagsdemo wieder Mahnwachen im Terminal statt (gleicher Ort und gleiche Zeit). Die nächste reguläre Montagsdemo ist am 8. September 2014.

100. Montagsdemo am 19. Mai 2014

Am 19. Mai 2014 findet im Terminal die 100. Montagsdemo statt. Zahlreiche Prominenz hat sich bereits angesagt, das Interesse der Presse ist groß. Alle Bürgerinnen und Bürger, denen der Kampf gegen Fluglärm und Flughafenausbau wichtig ist, sind eingeladen, damit die 100. Montagsdemo eine eindrucksvolle Veranstaltung wird! Siehe auch  Pressemitteilung des BBI.

Osterpause 2014

Während der Osterferien 2014 finden keine Montagsdemos statt. Am 14. April gibt es eine Mahnwache mit dem Thema "30 Jahre Startbahn West". Danach ist Ostermontag. Am 28. April werden die Montagsdemos fortgesetzt.

Weihnachtspause 2013

Am 23.12. 2013 und am 30.12.2013 findet keine Montagsdemo/Mahnwache statt. Weiter geht es im neuen Jahr mit einer  Mahnwache am 6. Januar 2014.

Oktober 2013: 2 Wochen Mahnwache statt Montagsdemo wegen Herbstferien

Am 7. Oktober fand die letzte Montagsdemo vor den hessischen Herbstferien statt. Während der Ferien (also am 14. und 21. Oktober) findet statt der Montagsdemo eine Mahnwache statt. Die nächste reguläre Montagsdemo ist dann am 28. Oktober.

Sommerferienpause 2013 mit Mahnwachen

Die 67. Montagsdemo am 1.7.2013 ist die letzte vor den Sommerferien. In den Sommerferien finden montags um 18 Uhr Mahnwachen statt. Das Programm dazu gibt es  HIER, Talkrunden mit Politikern (sehr aktuell angesichts der kommenden Wahl) und musikalische Unterhaltung stehen im Mittelpunkt. Die nächste reguläre Montagsdemo ist dann am 19.August.

Osterpause 2013

In den Osterferien findet keine Montagsdemo statt. Am 25. März gibt es eine Mahnwache, die nächste Normale Montagsdemonstration findet dann am 8. April statt.

Weihnachtspause 2012

Am Montag, den 17. Dezember, findet die letzte Montagsdemo im Jahr 2012 statt. Am 24.12. und am 31.12. ist Pause (keine Veranstaltung). Am 7.1.2013 findet eine Mahnwache statt. Die erste reguläre Montagsdemo im Jahr 2013 findet am 14.01.2013 statt.

08. Oktober 2012: 2 Wochen Mahnwache statt Montagsdemo

Während der Herbstferien (am 15. und 22. Oktober) finden statt der Montagsdemos Mahnwachen im Terminal statt, Zeit: 18-19:30. Das Thema lautet "Herbstzauber": wie schön könnte der Herbst sein, wenn da nicht der Flughafenausbau wäre. Wie hat sich das Leben durch die neue Landebahn geändert? TeilnehmerInnen können in Interviews ihre Betroffenheit öffentlich darstellen. Harald Pons, der Liedermacher aus Walldorf, wird mit seiner Musik zur guten Stimmung beitragen.

01. Oktober 2012: BI Sachsenhausen lädt zur Montagsdemo ein

Die BI Sachsenhausen gestaltet die Montagsdemo am 1. Oktober. Thema unter anderem: Musterkläger Adolf Herrlein berichtet über seine Verfassungsbeschwerde. Mehr bei der BI Schsenhausen.

13. August 2012: Montagsdemos beginnen wieder

Beginnend mit dem 13. 08.2012 werden die normalen Montagsdemonstrationen zur gewohnten Zeit wieder aufgenommen.

Juli/August 2012: Während der Ferien Mahnwache statt Montagsdemo

Während der Sommerferien werden die Montagsdemos als Mahnwache in kleinerem Rahmen durchgeführt. Die Mahnwachen finden am 2. Juli, 9. Juli, 16. Juli, 23. Juli, 30. Juli, 6. August statt und sind als Mahnwachen beim Ordnungsamt Frankfurt angemeldet. Zeitraum ist jeweils von 18-19 Uhr. Das Motto für die Ferienzeit heisst: „Holiday at Airport“. Mehr zum Ablauf der Mahnwache in der Mitteilung des BBI.

Themen der Mahnwachen:

  • Mo, 16. Juli, Thema: Die Vertreibung aus den Gärten wegen Fluglärm
  • Mo, 23. Juli, Thema: Die Schifffahrt auf Rhein und Main musste wegen Fluglärmterror unterbrochen werden
  • Mo, 30. Juli, Thema: Sommerspaziergang im Regen. Wir trotzen dem Regen und dem Lärm
  • Mo, 06. August: Sommerfest gegen Flughafenausbau und Fluglärm

Am 11.6. Kundgebung Paulsplatz statt Montagsdemo

Statt der Montagsdemo im Terminal findet am Montag, den 11.6.2012, eine Protestkundgebung zur Verabschiedung von OB Roth auf dem Paulsplatz in Frankfurt statt, Start: 16 Uhr.

Keine Demo am Pfingstmontag

Am Montag, den 29.05.2012 (Pfingsmontag) findet KEINE Demo statt.

Mitteilung zur Montagsdemo am 16.04.2012:

Veranstalter der Montagsdemo am 16. April 2012 sind alle BI-Gruppen aus dem Süden des Flughafens. Näheres zur Demo findet man in der Pressemitteilung der IGF.

Mitteilung zur Demo am 13. Februar

Für die Demo ist ein Kinderlied - Wie schön, wenn einmal Ruhe wär! - geplant, hier gibt es ein VIDEO dazu.

Mitteilung des BBI zur Demo am 16. Januar

Die Montagsdemos am Flughafen-Terminal werden ab dem 16.01.2012 in gewohnter Weise und mit gleicher Intensität wieder aufgenommen. Mehr in der   Pressemitteilung des BBI.

Mitteilung zur Demo am 12.Dezember: Weniger Lärm!

Das Bündnis bittet die TeilnehmerInnen an den Montagsdemos nochmals, die Auflagen der Polizei zum Lärmpegel einzuhalten - keine Trillerpfeifen, Drucklufthupen, Vuvuzelas, Sirenen etc., die Zeichen der Ordner zu beachten und die Abfertigung der Fluggäste nicht zu behindern. Durchsagen der Fraport müssen aus Sicherheitsgründen verständlich bleiben. Dies hat das Bundesverfassungsgericht als Voraussetzung dafür genannt, dass man im Flughafen demonstrieren darf - und es soll noch öfter dort demonstriert werden.

Mitteilung vom 2.12.2011:

Das Bündnis bittet die Teilnehmer, auf Trillerpfeifen, Vuvuzelas, Sirenen und Drucklufthupen zu verzichten. Dies ist nicht nur eine Auflage, die Demonstrationen sollen auch der stetig wachsenden Teilnehmerzahl, darunter auch viele Kinder, gerecht werden und in einer ruhigeren Form durchgeführt werden.

Texte und Lieder für Demo

Berichte von den bisherigen Montagsdemos

Die Berichte über die Montagsdemos ab 2012 sind im Beitrag  Protestaktionnen gegen Ausbau integriert.

  •  Bericht von der 6. Montagsdemo am 19.12.2011
  •  Bericht von der 5. Montagsdemo am 12.12.2011
  •  Bericht von der 4. Montagsdemo am 05.12.2011
  •  Bericht von der 3. Montagsdemo am 28.11.2011
  •  Bericht von der 2. Montagsdemo am 21.11.2011
 MontagsdemoMontagsdemo
 Protest­ver­an­stal­tungProtest­ver­an­stal­tung
 DemonstrationenDemonstrationen
Dokumente/Seiten/... die weiterhelfen könnten:
    Pro­test­ak­tio­nen ge­gen Aus­bauPro­test­ak­tio­nen ge­gen Aus­bau 
    100. Montagsdemo im Terminal - ein eindrucksvoller Protest 100. Montagsdemo im Terminal - ein eindrucksvoller Protest  
    BBI: 2014 - der Protest geht weiter!BBI: 2014 - der Protest geht weiter! 
    BBI: 100. Montagsdemo - ein Zeichen im Kampf um ein würdiges LebenBBI: 100. Montagsdemo - ein Zeichen im Kampf um ein würdiges Leben 
     Erste Montagsdemo im neuen Jahr Erste Montagsdemo im neuen Jahr 
    Süd-BI’s rufen zur 100. Montagsdemonstration aufSüd-BI’s rufen zur 100. Montagsdemonstration auf 
     2500 Menschen bei der dritten Montagsdemo 2500 Menschen bei der dritten Montagsdemo 
    BBI: Aufruf zur 150sten Montags­demonstration im Terminal BBI: Aufruf zur 150sten Montags­demonstration im Terminal  
    1500 Menschen bei Montagsdemo1500 Menschen bei Montagsdemo 
    Mainz: "Verstärkt Flagge zeigen bei Montags-Demo im Terminal 1 des Flughafens!"Mainz: "Verstärkt Flagge zeigen bei Montags-Demo im Terminal 1 des Flughafens!" 
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Ihr Feedback per Tel.: 06074 - 49 28 04 oder  per E-Mail
Lese-Empfehlung:  Hauptverhandlung beim VGH KasselHauptverhandlung beim VGH Kassel