AktuellesNews
Aktuellste Beiträge und Dokumente.
Kreis, KAG und ZRM sehen Entwicklung am Flughafen mit Sorge:
Für uneingeschränktes Nachtflugverbot
Von: @Kreis GG, KAG und ZRM <2022-07-25>
   Mehr»
Wir und der Flughafen:
"Lichtverschmutzung"
Von: @Umweltamt Mörfelden-Walldorf, BI Mörfelden-Walldorf <2022-06-21>
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wir und der Flughafen" lädt die Stadt Mörfelden-Walldorf, in Kooperation mit der Bürgerinitiative Mörfelden-Walldorf zum Thema "Lichtverschmutzung" ein.   Mehr»
Eine öffentliche Bekanntmachung:
Zur Lärmaktionsplanung
Von: @Regierungsprädidium Darmstadt <2022-04-07>
Aufstellung von Lärmaktionsplänen nach § 47d Bundes-Immissionsschutzgesetz Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde), Teilplan Verkehrsflughafen Frankfurt Main   Mehr»
Pressemitteilung des F.B.I.
Flugverkehr Hauptverursacher für Ultra-Feinstaub Belastung
Bürgerinitiativen begrüßen Untersuchungsergebnisse
Von: @Frankfurter Bündnis der BürgerInitiativen (F.B.I.) <2022-03-10>
Stellungnahme des Bündnisses der Frankfurter Bürgerinitiativen (F.B.I.) zum 4. HLNUG-Bericht Messung ultrafeiner Partikel (UFP) im Bereich Flughafen Frankfurt   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
In der Luftverkehrspolitik bleibt die Ampel auf Gelb
Kein grünes Licht für Gesundheit, Umwelt und Klima
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-12-06>
   Mehr»
Bundeskoalitionsvertrag bietet gute Chancen für Fortschritte beim Schutz vor Fluglärm
Pressemitteilung der FLK zur 263. Sitzung vom 01.12.2021
Von: @Fluglärmkommission Frankfurt <2021-12-01>
Der Vorsitzende der Fluglärmkommission Frankfurt und der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Fluglärmkommissionen zeigt sich optimistisch im Hinblick auf die Vereinbarungen, die der Koalitionsvertrag zum Luftverkehr und zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm enthält.   Mehr»
Gemeinsame Pressekonferenz der vom Fluglärm betroffenen Kommunen-Segmented Approach
Probebetrieb liefert eindeutige Ergebnisse
Gemeinsame Pressemitteilung der betroffenen Kommunen Stadt Neu-Isenburg, Stadt Heusenstamm, Stadt Rüsselsheim, Stadt Obertshausen, Stadt Rödermark, Stadt Dietzenbach, Stadt Seligenstadt, Stadt Rodgau, Stadt Egelsbach, Stadt Erzhausen, Stadt Mainhausen, Stadt Babenhausen, Gemeinde Hainburg, Gemeinde Schaafheim, Ortsgemeinde Nackenheim, Verbandsgemeinde Bodenheim
Von: @Kommunen im Umfeld von FRA
Die von dem derzeit erprobten gekrümmten Anflugverfahren zum Flughafen Frankfurt/Main betroffenen Kommunen fordern Fluglärmkommission und Ministerium auf, Konsequenzen aus den eindeutigen Ergebnissen des Probebetriebs zu ziehen und die jahrelangen erfolglosen Bemühungen zur Einführung eines sog. „Segmented Approach“ endgültig aufzugeben.    Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
Fünf bis sechs Stunden Nachtruhe sind nicht genug!
BBI-Pressemitteilung zu 10 Jahren Nachtflugbeschränkungen in Frankfurt
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-10-30>
   Mehr»
Zehn Jahre Landebahn Nordwest:
Fehlplanung hat sich bestätigt
Von: @Initiative Zukunft Rhein-Main <2021-10-18>
Am 21. Oktober 2021 jährt sich am Frankfurter Flughafen die Inbetriebnahme der umstrittenen Landebahn Nordwest zum 10. Mal. Die Initiative Zukunft Rhein-Main (ZRM) blickt aus diesem Anlass auf eine sehr bewegte Zeit zurück.    Mehr»
Öffentlichkeitsbeteiligung
Lärmaktionsplanentwurf Teilplan Verkehrsflughafen Frankfurt Main
Pressemitteilung vom 02.September.2021
Von: @Stadtverwaltung Mainz <2021-09-03>
Im Rahmen der Lärmaktionsplanung hat das Regierungspräsidium Darmstadt die Fortschreibung des Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Verkehrsflughafen Frankfurt Main, auf ihrer Internetseite bereitgestellt   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
Analyse der Fraport Verkehrszahlen Juli 2021
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-08-19>
Es werden verschiedene Kennwerte des Verkehrs auf dem Frankfurter Flughafen mit Werten aus den Vorjahren verglichen.   Mehr»
Presemitteilung der IGF vom 20.Juli 2021:
Interessengemeinschaft zur Bekämpfung des Fluglärms (IGF) Rhein-Main hat sich aufgelöst
Engagement für Schutz vor Fluglärm und Schadstoffen ist weiterhin notwendig,
Klimaschutz und Lebensqualität brauchen gesellschaftlichen Vorrang
Von: @Interessengemeinschaft zur Bekämpfung des Fluglärms (IGF) <2021-07-20>
   Mehr»
261. Sitzung der Fluglärmkommission Frankfurt
Fristen für passiven Schallschutz werden verlängert
Pressemitteilung der Fluglärmkommission vom 14.07.2021
Von: @Fluglärmkommission Frankfurt <2021-07-14>
Corona-bedingt war die vorab erforderliche Beurteilung der Gebäude durch Prüfingenieure bzw. die Beauftragung von Handwerkern zur Umsetzung der baulichen Maßnahmen nicht immer zeitnah möglich.   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
Das Pfeifen im Wald
die Aussagen des Frankfurter Koalitionsvertrags zum Flughafen
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-05-23>
   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
24. Tag gegen Lärm am 28.04.2021
Lärm ist und bleibt leider noch die Geißel des 21. Jahrhunderts
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-04-28>
   Mehr»
Tag der Gesundheit:
Weniger Fliegen – der Gesundheit zu Liebe
BUND warnt vor Ultrafeinstaubbelastung durch Flugverkehr
Pressemitteilung vom 07.04.2021
Von: @BUND Hessen <2021-04-07>
   Mehr»
BBI-Nachrichten
Ausgabe 3/2021
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-03-31>
In den BBI-Nachrichten wird von Auswirkungen des Ausbaus zweier von Fraport in Brasilien betriebenen Flughäfen, über ein Jahr Online-Montagstreffen und mangelnden Schallschutz bei geänderten Anflugrouten und der damit verbundenen Lärmverschiebung  berichtet.   Mehr»
Pressemitteilung Nr. 06/2021 vom
UBA: Turbinen-Abgase am Boden sind größte Quelle für Ultrafeinstaub von Flughäfen
Weniger Schwefel im Kerosin und elektrische Schlepper am Boden können Emissionen stark senken
Von: @Umweltbundesamt <2021-03-15>
Ultrafeinstäube in der Luft können der Gesundheit schaden. Eine Studie des Umweltbundesamtes (UBA) am Flughafen Frankfurt/Main zeigt nun, dass im Umfeld von Flughäfen die Belastung durch Ultrafeinstaub bzw. ultrafeine Partikel (UFP) deutlich erhöht sein kann. Ursache sind vor allem die Turbinen-Abgase, die zu 90 Prozent zur Belastung beitragen.   Mehr»
Kommunen verlangen echte Fluglärm-Minderungsmaßnahmen
Presseinformation vom 02. März 2021
Von: @Kommunen im Kreis Offenbach <2021-03-02>
Gemeinsame Presseerklärung von Dietzenbach, Dreieich, Egelsbach, Erzhausen, Hainburg, Heusenstamm, Langen, Mainhausen, Neu-Isenburg, Obertshausen, Rödermark, Rodgau sowie Seligenstadt zum Anflugverfahren Segmented Approach.   Mehr»
BBI-Nachrichten
Ausgabe 2/2021
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-02-28>
In den BBI-Nachrichten wird unter anderem über den erweiterten Test der segmentierten Anflugs (segmented approach) und Reaktionen dazu sowie über die Wahlen in Hessen und Rheinland-Pfalz berichtet.   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
Lärm verschieben ist keine Lösung !
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2021-02-25>
Das BBI wirft der „Kommission zur Abwehr des Fluglärms“ (FLK) vor, entgegen ihrer Namensgebung nicht ausreichend dafür zu kämpfen, dass alle Menschen der Region möglichst wenig durch Lärm und Schadstoffe des Luftverkehrs geschädigt werden.   Mehr»
Flugbewegungen reduzieren, statt Lärm verschieben
Presseinformation vom 25.02.2021
Von: @Rüsselsheim am Main <2021-02-25>
   Mehr»
259. Sitzung der Fluglärmkommission Frankfurt
Geringer Flugverkehr ermöglicht Erprobung einer ganztägigen Anwendung des Segmented Approach ab 1. März 2021
Pressemitteilung der Fluglärmkommission vom 17.02.2021
Von: @Fluglärmkommission Frankfurt <2021-02-17>
Aufgrund des derzeit sehr geringen Luftverkehrsaufkommens soll der aus Lärmschutzgründen zeitweise eingeführte "Segmented Approach" ab 1. März 2021 ganztägig durchgeführt werden.   Mehr»
Flug­ha­fen­aus­bau - was pas­siert in Po­li­tik und Luft­verkehr?
<2021-02-11>
Der Aus­bau des Frank­fur­ter Flug­ha­fens und der Fluglärm bleiben in der Politik ein The­ma. Chro­nik der Er­eig­nis­se auf der po­li­ti­schen Büh­ne und allgemeine News zum Luftverkehr hier [aktualisiert 11.02.2021]   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.