StartseiteStartseite
 Neueste DokumenteNeueste Dokumente
Aktuelle Themen:
 Nacht­flug­ver­botNacht­flug­ver­bot
 FluglärmFluglärm
 Ausbau in der PolitikAusbau in der Politik
 Klagen gegen AusbauKlagen gegen Ausbau
 ProtestaktionenProtestaktionen
 PFV LandebahnPFV Landebahn
Service-Infos:
 Fluglärm-InfosFluglärm-Infos
 Schall­schutz­pro­grammSchall­schutz­pro­gramm
 FluglärmbeschwerdenFluglärmbeschwerden
 ...
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Newsletter & ExtrasNewsletter & Extras
 KontaktaufnahmeKontaktaufnahme
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
www.Flughafen.Unser-Forum.de
Informationen und Meinungen rund um die Ausbaupläne zum Frankfurter Flughafen
  
Das Eintragen eigener Beiträge oder beantworten vorhandener Beiträge ist derzeit gesperrt.
Lärm-Grenzwerte
   
Verwandte Dokumente / Beiträge:
   45 Dezibel, 60 Dezibel? Im Streit um die Auswirkungen von Fluglärm geht es längst nicht nur um Schallpegel45 Dezibel, 60 Dezibel? Im Streit um die Auswirkungen von Fluglärm geht es längst nicht nur um Schallpegel  von: => Ärzte-Zeitung [2001-10-23]
Die renomierte Ärztezeitung hat zum RMI-Informationsabend den nachfolgenden Bericht ...
   OLG Frankfurt: Spedition darf nachts keinen Lärm machen!OLG Frankfurt: Spedition darf nachts keinen Lärm machen!  von: -<[ @ufgeflogen ]>- [2003-02-05 22:11]
Aber Fluglärm ist etwas ganz anderes!
Aber Fluglärm ist etwas ganz anderes!
   Resolution von NeufahrnResolution von Neufahrn  von: PFV [2002-04-05]
Führende deutsche Lärmwirkungsforscher definieren Grenzwerte für Belästigung und Gesundheitsgefährdung durch Fluglärm
Führende deutsche Lärmwirkungsforscher definieren Grenzwerte für Belästigung und Gesundheitsgefährdung durch Fluglärm
   UBA fordert regionale Maßnahmen gegen hohe LärmbelastungenUBA fordert regionale Maßnahmen gegen hohe Lärmbelastungen  von: Umweltbundesamt (UBA) [2008-04-15]
Pressemitteilung zum "Tag gegen Lärm" vom 15.4.2008
Lärm belastet die Bevölkerung unvermindert stark. Das UBA hat in mehreren Studien nachgewiesen, dass ein ständig hoher Lärmpegel nachteilige gesundheitliche Wirkungen auf den menschlichen Organismus haben kann
   Klage Neu-Isenburg gegen Ist-Zustand am Flughafen FrankfurtKlage Neu-Isenburg gegen Ist-Zustand am Flughafen Frankfurt  von: cf [2004-03-01]
Klage Stadt Neu-Isenburg + 4 Privatkläger gegen Land Hessen beim ...
   BFV: Falsche Zahlen zur Novellierung des FluglärmgesetzesBFV: Falsche Zahlen zur Novellierung des Fluglärmgesetzes  von: Bundesvereinigung gegen Fluglärm (BVF) [2006-02-06]
Pressemitteilung vom 06.02.2006
Pressemitteilung vom 06.02.2006
   Nächtlicher Lärm erhöht Risiko für Bluthochdruck  von: PD Dr.-Ing. Christian Maschke u.a. [2003-08-10]
In der Studie "Spandauer Gesundheitssurvey" wurde Zusammenhang nachgewiesen
Nächtlicher Lärm wirkt sich in erheblichem Maße auf die Gesundheit aus. Dies wurde im Rahmen der Langzeitstudie "Spandauer Gesundheitssurvey" bestätigt. Das Risiko, an Bluthochdruck zu erkranken, steigt bereits ab einem Dauerschallpegel von 50 dB(A) vor dem Schlafzimmerfenster deutlich an. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Studie finden Sie hier.
   Fraport "Synopse Lärmwirkungen"Fraport "Synopse Lärmwirkungen"  von: cf [2003-11-01]
Im Auftrag der Fraport erarbeitete Vorschläge zur Bewertung von Fluglärm
Im Auftrag der Fraport erarbeitete Vorschläge zur Bewertung von Fluglärm
   BVF: Thema Gesundheit und Fluglärm wird beim Erörterungstermin völlig unzureichend erfasst!BVF: Thema Gesundheit und Fluglärm wird beim Erörterungstermin völlig unzureichend erfasst!  von: Bundesvereinigung gegen Fluglärm (BVF) [2002-04-19]
Pressemitteilung vom 19.04.2002
Pressemitteilung vom 19.04.2002
   Forderungen an ein neues FluglärmgesetzForderungen an ein neues Fluglärmgesetz  von: Lärmschutzgemeinschaft Flughafen Köln/Bonn [2004-09-13]
Pressemitteilung vom 13.09.2004
Pressemitteilung vom 13.09.2004
   Bundesregierung einigt sich auf neues Fluglärmgesetz - in GrundzügenBundesregierung einigt sich auf neues Fluglärmgesetz - in Grundzügen  von: cf [2005-05-21]
Trittin steckt in einigen Punkten zurück - viele Detailfragen noch offen
Umweltministerium und Verkehrsministerium haben sich offenbar auf ein neues Fluglärmgesetz geeinigt, zumindest in Grundzügen. Angeblich wurde der Entwurf des Umweltministeriums "im Wesentlichen" beibehalten. Details sind bis jetzt noch nicht genannt worden, eventuell sind sie auch noch umstritten.
   BUND: Fraport AG fühlt sich im Lärmschutz nicht an die Mediation gebundenBUND: Fraport AG fühlt sich im Lärmschutz nicht an die Mediation gebunden  von: BUND [2004-09-10]
Pressemitteilung vom 10.09 2004
Pressemitteilung vom 10.09 2004
   Diffamierung statt DialogDiffamierung statt Dialog  von: (IGEL) [2002-12-11 13:57]
Fraport beschimpft Bürgerinitiative als uninformiert
Fraport beschimpft Bürgerinitiative als uninformiert
   Bundesumweltministerium legt Entwurf für neues Fluglärmgesetz vorBundesumweltministerium legt Entwurf für neues Fluglärmgesetz vor  von: cf [2004-06-23 18:40]
Gibt es bald mehr Schutz vor Fluglärm?
Wird es bald besseren Schutz vor Fluglärm geben? Das Bundesumweltministerium macht einen zweiten Anlauf zu einem neuen Fluglärmgesetz. Am 22.6.2004 wurde der Referentenentwurf zur Novellierung des Gesetzes vorgelegt.
   Klagen der Stadt Offenbach gegen den Frankfurter Flughafenbetrieb abgewiesenKlagen der Stadt Offenbach gegen den Frankfurter Flughafenbetrieb abgewiesen  von: (Verwaltungsgerichtshof Hessen, VGH) [2003-04-02 08:51]
Presseinformation
Presseinformation
   IndustriebetriebeIndustriebetriebe  von: PFV [2002-11-15]
Wie könnte Ihre Firma oder die Firma in Ihrer Nachbarschaft durch einen Flughafenausbau betroffen sein ?
Wie könnte Ihre Firma oder die Firma in Ihrer Nachbarschaft durch einen Flughafenausbau betroffen sein ?
   Verwaltungsgericht Hamburg hebt den Planfeststellungsbeschluss für die Erweiterung des Airbus-Geländes in Hamburg-Finkenwerder aufVerwaltungsgericht Hamburg hebt den Planfeststellungsbeschluss für die Erweiterung des Airbus-Geländes in Hamburg-Finkenwerder auf  von: (OVG Hamburg) [2002-09-10]
Presseinformation
Presseinformation
   Bundeskabinett verabschiedet Entwurf für neues FluglärmgesetzBundeskabinett verabschiedet Entwurf für neues Fluglärmgesetz  von:  unzufrieden cf [2005-05-05]
Leider ist es nun wieder ein "Gesetz zum Schutz des Fluglärms" geworden
Das Bundeskabinett hat die Novelle zum Fluglärmgesetz beschlossen. Gegenüber dem ursprünglichen Entwurf des Umweltministeriums wurden deutliche Abstriche zu Lasten der Fluglärmbetroffenen vorgenommen, die besonders für die Ausbaupläne in Frankfurt relevant sind.
   Klage Main-Kinzig-Kreis auf Nachtflugverbot und Änderung der AnflugverfahrenKlage Main-Kinzig-Kreis auf Nachtflugverbot und Änderung der Anflugverfahren  von: cf [2003-08-01]
Klage Main-Kinzig-Kreis (11 Städte) gegen Land Hessen, Deutsche Flugsicherung ...
   Pro-Ausbau-Argumente wurden gekipptPro-Ausbau-Argumente wurden gekippt  von:  sehr zufrieden PFV [2002-07-01]
Wichtige Argumente der Ausbau-Befürworter sind nicht mehr haltbar
Wichtige Argumente der Ausbau-Befürworter sind nicht mehr haltbar
Verwandte Themen:
 Lärm-Grenzwerte
   
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Ihr Feedback per Tel.: 06074 - 49 28 04 oder  per E-Mail
Lese-Empfehlung:  Ministerpräsident Koch (CDU) kurz vor dem WortbruchMinisterpräsident Koch (CDU) kurz vor dem Wortbruch