StartseiteStartseite
 Neueste DokumenteNeueste Dokumente
Aktuelle Themen:
 Nacht­flug­ver­botNacht­flug­ver­bot
 FluglärmFluglärm
 Ausbau in der PolitikAusbau in der Politik
 Klagen gegen AusbauKlagen gegen Ausbau
 ProtestaktionenProtestaktionen
 PFV LandebahnPFV Landebahn
Service-Infos:
 Fluglärm-InfosFluglärm-Infos
 Schall­schutz­pro­grammSchall­schutz­pro­gramm
 FluglärmbeschwerdenFluglärmbeschwerden
 ...
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Newsletter & ExtrasNewsletter & Extras
 KontaktaufnahmeKontaktaufnahme
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
www.Flughafen.Unser-Forum.de
Informationen und Meinungen rund um die Ausbaupläne zum Frankfurter Flughafen
  
Das Eintragen eigener Beiträge oder beantworten vorhandener Beiträge ist derzeit gesperrt.
  2010-09-10:  Informationsveranstaltung zum "Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz" in RüsselsheimInformationsveranstaltung zum "Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz" in Rüsselsheim  von: Stadt Rüsselsheim [2010-09-02]
Oberbürgermeister Gieltowski lädt für den 10. September zu einer Bürgerinformation zum Stand des FFR-Antilärmpakets und die Auswirkungen des Flughafenausbaus auf Rüsselsheim ein.
Zeit: Fr, 2010-09-10 18:00 
Ort:Stadthalle Rüsselsheim
Rheinstraße, 65428 Rüsselsheim
Veranstalter:Stadt Rüsselsheim

Einladung

zur öffentlichen Veranstaltung zum Thema
Maßnahmenpaket "Aktiver Schallschutz am Flughafen Frankfurt/Main"
am Freitag, den 10. September 2010 um 18:00
Stadthalle Rüsselsheim

Das Forum Flughafen und Region hat mit Datum vom 5. Juli 2010 ein erstes Maßnahmenpaket zum aktiven Schallschutz gegen Fluglärm vorgestellt. Mit diesem Paket soll eine Lärmentlastung für die Region erreicht werden, die sowohl im Ist-Zustand als auch in der zukünftigen Situation wirkt. In dem bisherigen Planungsstadium entstehen für Rüsselsheim, das durch den Ausbau bereits schwer belastet wird, Zusatzbelastungen, insbesondere durch zwei Maßnahmen des Paketes (Segmented RNAV (GPS) Approach und DROps Dedicated Runway Operations).

Insofern möchten wir als Stadt Rüsselsheim im Rahmen einer Bürgerinformation mit Ihnen darüber diskutieren, wie Rüsselsheim betroffen sein könnte und warum die Stadt Rüsselsheim den bisherigen Stand des Maßnahmenpakets ablehnt, beziehungsweise Nachbesserungen gefordert hat.

Folgende Experten stehen bei der Veranstaltung am Freitag den 10. September 2010 um 18:00 Uhr in der Stadthalle Rüsselsheim für Fragen zur Verfügung:

  • Michael Kraft , Leiter Optimierung und Ausbau Flughafen Frankfurt bei der DFS
  • Alexandra Fridrich, Schotten Fridrich Bannasch Rechtsanwälte, Freiburg
  • Regine Barth, Bereichsleiterin Umweltrecht & Governance Öko-Institut e. V., Darmstadt
  • Bürgermeister Thomas Jühe, Vorsitzender der Fluglärmkommission (FLK), Raunheim
  • Dieter Faulenbach da Costa, Dipl.-Ing. Freier Architekt (AKH), Offenbach am Main
  • Moderation: Dieter Unkrich, Rüsselsheim (Verein LAERM)

Stefan Gieltowski, Oberbürgermeister

Mehr:

 Anti-Lärm-PaktAnti-Lärm-Pakt
 FlugroutenänderungFlugroutenänderung
 Forum Flughafen und Region (FFR)Forum Flughafen und Region (FFR)
 Info-VeranstaltungenInfo-Veranstaltungen
Dokumente/Seiten/... die weiterhelfen könnten:
    Geheimverhandlungen im RDF - die "Anti-Lärm-Pakt" AffäreGeheimverhandlungen im RDF - die "Anti-Lärm-Pakt" Affäre 
    Regionales Dialogforum (RDF) 
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Ihr Feedback per Tel.: 06074 - 49 28 04 oder  per E-Mail
Lese-Empfehlung:  Arbeitsplätze in der Cargo City SüdArbeitsplätze in der Cargo City Süd