StartseiteStartseite
 Neueste DokumenteNeueste Dokumente
Aktuelle Themen:
 Nacht­flug­ver­botNacht­flug­ver­bot
 FluglärmFluglärm
 Ausbau in der PolitikAusbau in der Politik
 Klagen gegen AusbauKlagen gegen Ausbau
 ProtestaktionenProtestaktionen
 PFV LandebahnPFV Landebahn
Service-Infos:
 Fluglärm-InfosFluglärm-Infos
 Schall­schutz­pro­grammSchall­schutz­pro­gramm
 FluglärmbeschwerdenFluglärmbeschwerden
 ...
 NewsletterNewsletter
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 ImpressumImpressum
 DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung
 Suchen ...
www.Flughafen.Unser-Forum.de
Informationen und Meinungen rund um die Ausbaupläne zum Frankfurter Flughafen
  
Das Eintragen eigener Beiträge oder beantworten vorhandener Beiträge ist derzeit gesperrt.
Gerichtsurteile
   
Verwandte Dokumente / Beiträge:
   Bundesverwaltungsgericht: Taunus-Flugrouten rechtmäßigBundesverwaltungsgericht: Taunus-Flugrouten rechtmäßig  von: Bundesverwaltungsgericht [2004-06-24]
Pressemitteilung Nr. 37/2004 vom 24.6.2004
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Festlegung der Taunus-Flugrouten (TABUM) für rechtmäßig erklärt und damit ein anders lautendes Urteil des VGH Kassel aufgehoben.
   VGH Kassel: Regionalplan Südhessen 2000 ist nichtigVGH Kassel: Regionalplan Südhessen 2000 ist nichtig  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) [2004-07-30 13:00]
Pressemitteilung 22/2004 vom 30.07.2004
Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat den Regionalplan Südhessen 2000 für nichtig erklärt. Die Landesregierung war nicht berechtigt, den von der Regionalversammlung beschlossenen Plan nachträglich abzuändern.
   VGH Kassel: Klagen auf Schutz vor Fluglärm erneut gescheitertVGH Kassel: Klagen auf Schutz vor Fluglärm erneut gescheitert  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof [2004-07-15 20:30]
Pressemitteilung vom 15. 07. 2004
Der VGH Kassel hat wieder einmal eine Klage gegen den aktuellen Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen abgelehnt. Die Kläger hatten ein Nachtflugverbot und die Einführung des CDA-Anflugverfahrens gefordert. Auch Entschädigungen oder Schallschutzmaßbahmen wurden vom Gericht abgelehnt.
   Klage gegen Fluglärm abgewiesen - Gesundheitsgefahren nicht berücksichtigtKlage gegen Fluglärm abgewiesen - Gesundheitsgefahren nicht berücksichtigt  von: IAGL- Institut zur Abwehr von Gesundheitsgefahren durch Lärm [2004-07-15 22:56]
Pressemitteilung vom 15.7.2004
Pressemitteilung vom 15.7.2004
   VGH Kassel: Bau der neuen Landebahn steht nichts entgegenVGH Kassel: Bau der neuen Landebahn steht nichts entgegen  [2009-01-15 15:30]
Pressemitteilung 22/2004 vom 15.01.2009
Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat alle Eilanträge gegen den Sofortvollzug des Plans zum Flughafenausbau Frankfurt abgelehnt. Es soll aber keine Flüge in der Kernnacht geben.
   VGH Kassel: Klage des BUND gegen CCT-Werft abgewiesenVGH Kassel: Klage des BUND gegen CCT-Werft abgewiesen  von: Hessicher Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) [2004-06-01 17:00]
Pressemitteilung Nr. 15/2004 vom 01.06.2004
Pressemitteilung Nr. 15/2004 vom 01.06.2004
   Klage von Mörfelden-Walldorf auf Schutz vor Fluglärm gescheitertKlage von Mörfelden-Walldorf auf Schutz vor Fluglärm gescheitert  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) [2004-06-05]
Pressemitteilung vom 03.06.2004
Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat auch die Klage von Mörfelden-Walldorf gegen den Ist-Betrieb am Flughafen Frankfurt abgewiesen. Ein Anspruch auf Schallschutz oder Entschädigung wurde ebenfalls abgelehnt.
   VGH Kassel: Normenkontrollantrag gegen Regionalplan Südhessen 2000 abgelehntVGH Kassel: Normenkontrollantrag gegen Regionalplan Südhessen 2000 abgelehnt  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof [2005-11-03 22:12]
Pressemitteilung vom 03.11.2005
Pressemitteilung vom 03.11.2005
   Bebauungsplan für das Caltex-Gelände rechtsgültigBebauungsplan für das Caltex-Gelände rechtsgültig  von: cf [2004-06-16]
Bundesverwaltungsgericht weist Beschwerde der Fraport ab
Bundesverwaltungsgericht weist Beschwerde der Fraport ab
   Bundesverwaltungsgericht: Grünes Licht für Flughafen Berlin-SchönefeldBundesverwaltungsgericht: Grünes Licht für Flughafen Berlin-Schönefeld  von: Bundesverwaltungsgericht [2006-03-16 12:22]
Aber Einschränkung des Nachtflugbetriebs (PM vom 16.03.2006)
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Musterklagen gegen den Ausbau des Flughafens Berlin-Schönefeld weitgehend abgelehnt. Allerdings muss beim Lärmschutz nachgebessert werden: so wurde weitgehendes Nachtflugverbot von 0-5 Uhr angeordnet und Verbesserungen bei den Außenbereichen gefordert. Standortwahl und Berücksichtigung von Naturschutzbelange sind nach Meinung des Gerichts korrekt.
   VGH Kassel: Eilanträge gegen Abweichungszulassung zum Bau A 380-Werft zurückgewiesenVGH Kassel: Eilanträge gegen Abweichungszulassung zum Bau A 380-Werft zurückgewiesen  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) [2005-04-21]
Pressemiteilung vom 21.04.2005
Pressemiteilung vom 21.04.2005
   Fraport kann Gewerbegebiet auf dem Caltex-Gelände nicht verhindernFraport kann Gewerbegebiet auf dem Caltex-Gelände nicht verhindern  von: cf [2003-12-16]
VGH Kassel lehnt Klagen gegen Bebauungspläne ab
VGH Kassel lehnt Klagen gegen Bebauungspläne ab
   Die Verbandsklage des BUND gegen die CCT-WerftDie Verbandsklage des BUND gegen die CCT-Werft  von: cf [2007-10-05]
Verbandsklage Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gegen Land Hessen beim ...
   VGH: Keine Verpflichtung der Fraport AG zur Unterlassung der Errichtung der A 380-WerftVGH: Keine Verpflichtung der Fraport AG zur Unterlassung der Errichtung der A 380-Werft  von: Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) [2004-11-25 19:00]
Klage der Stadt Mörfelden-Walldorf abgewiesen
Klage der Stadt Mörfelden-Walldorf abgewiesen
    Ausbau Berlin-Schönefeld: die Urteilsbegründungen sind da! Ausbau Berlin-Schönefeld: die Urteilsbegründungen sind da!  von: cf [2006-06-15]
Jetzt beim Bundesverwaltungsgericht im Internet abrufbar
Die Urteilsbegründungen des Bundesverwaltungsgerichts zum Ausbau des Flughafens Berlin-Schönefeld sind jetzt auf den Internetseiten des Gerichts zum Download verfügbar.
   Gericht knipst das Licht ausGericht knipst das Licht aus  von: -<[ @ufgeflogen ]>- [2002-01-16 00:45]
Was hat eine 40-Watt-Lampe mit dem Nachtflugverbot zu tun?
Was hat eine 40-Watt-Lampe mit dem Nachtflugverbot zu tun?
   Zu den juristischen Aspekten beim Ausbau des Flughafens FrankfurtZu den juristischen Aspekten beim Ausbau des Flughafens Frankfurt  von: cf [2013-11-01]
Wer klagt eigentlich gegen wen und warum ?
Wie ist der Stand bei den diversen Verfahren ?
Auf diese und weitere Fragen aus diesem Umfeld können Sie hier Antworten bekommen.
   OVG Frankfurt/Oder erklärt Landesentwicklungsplan zu Flughafen Schönefeld für nichtigOVG Frankfurt/Oder erklärt Landesentwicklungsplan zu Flughafen Schönefeld für nichtig  von: cf [2005-02-11]
Gericht sieht grobe Fehler bei der Standortabwägung - die Ausbau-Planer stört es wenig
Das Oberverwaltungsgericht Frankfurt/Oder hat gestern den "Landesentwicklungsplan Flughafenstandortentwicklung (Lep FS)" der Länder Berlin und Brandenburg für unwirksam erklärt. Die Richter bescheinigten den Planern "grobe Fehler bei der Standortauswahl und der Beurteilung der Wirkung des Lärms auf die Betroffenen".
   OLG Frankfurt: Spedition darf nachts keinen Lärm machen!OLG Frankfurt: Spedition darf nachts keinen Lärm machen!  von: -<[ @ufgeflogen ]>- [2003-02-05 22:11]
Aber Fluglärm ist etwas ganz anderes!
Aber Fluglärm ist etwas ganz anderes!
   BBI: Betrogen, nicht wegen schwacher Argumente unterlegen!BBI: Betrogen, nicht wegen schwacher Argumente unterlegen!  von: Bündnis der Bürgerinitiativen [2009-08-21 13:00]
Pressemitteilung zum Urteil des VGH Kassel vom 21.08.2009
Die Bürgerinitiativen sehen durch die nie ergebnisoffen geführten Verfahren die Fundamente unserer Demokratie beschädigt.
Verwandte Themen:
 Gerichtsurteile
   
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Ihr Feedback per Tel.: 06074 - 49 28 04 oder  per E-Mail
Lese-Empfehlung:  Initiative gegen Fluglärm Mainz zum Urteil "Südumfliegung"Initiative gegen Fluglärm Mainz zum Urteil "Südumfliegung"